Kreativwirtschaft

Utrecht ist mit gut 13.000 Arbeitsplätzen der zweitwichtigste Kreativ-Hotspot der Niederlande, hier boomen kreative Initiativen. Die Kreativindustrie ist ein Spitzensektor in Hiolland und der am schnellsten wachsende Wirtschaftszweig in Utrecht. In den vergangenen Jahren (2011-2016) wuchs die Beschäftigung in der Kreativindustrie um 19 Prozent.

Utrecht beherbergt wichtige Talentschmieden und Bildungseinrichtungen wie die Kunsthochschule (HKU), das Grafisch Lyceum und die Fachhochschule Utrecht, die jedes Jahr aufs Neue zahlreiche kreative und innovative Absolventen in den Arbeitsmarkt entlassen.

Das Utrechter Centre of Expertise für die Kreativindustrie (U Create) bringt Hochschullehre, Forschung und Unternehmen aus der Kreativwirtschaft zusammen. Hier arbeiten beispielsweise Profis aus dem Gesundheitssektor und der Kreativindustrie gemeinsam an innovativen Projekten zum Wohle der Gesellschaft.

In Utrecht gibt es verschiedene inspirierende (Kultur-)Zentren wie die Werkspoorkathedraal, Vechtclub XL und die Metaal Kathedraal. Darüber hinaus ist Utrecht die Heimat von Dutch Game Garden, einem Gründerzentrum für Game-Start-ups. Mehr erfahren über die Stärken von Utrecht? Klicken Sie hier.

 

Wie unterstützen wir Sie?

*Persönlicher Niederlassungsservice
Wir beraten und begleiten Sie durch den gesamten Prozess Ihrer Firmenansiedlung in Utrecht bzw. Holland: Kompetent und persönlich.

*Hilfestellung bei der Standortsuche
Wir informieren und unterstützen Sie bei der Suche nach dem für Ihr Unternehmen am besten geeigneten Standort in Utrecht.

*Wegweiser bei Rechtlichen Fragen
Wir nutzen unsere Kontakte um Sie direkt an die für Sie passenden Ansprechpartner weiterzuleiten.

*Vernetzung innerhalb der Region
Wir verschaffen Ihnen Zugang zu allen für Sie relevanten Netzwerke in der Stadt sowie der gesamten Region Utrecht.

Wollen Sie genauere Informationen wie Utrecht City in Business Ihr Finanzunternehmen bei der Ansiedlung unterstützen kann? Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit unserer deutschsprachigen Kollegin Bianca Glang auf.

Diese Firmen haben sich bereits in Utrecht angesiedelt

„Für ein national und international operierendes Unternehmen war Utrecht aufgrund seiner Lage eine logische Wahl. Für Kunden und für Mitarbeiter als Basis für internationale Projekte nahe dem Flughafen Schiphol. Entscheidend war auch, dass die Nachhaltigkeitsziele Utrechts besser zu unserer Mission passen, als die anderer Städte.“

– Tom Bosschaert, Geschäftsführer

Mehr erfahren

„Momentan liefern wir schwerpunktmäßig in einem Umkreis von rund 40 Kilometer um Utrecht. Dank der sehr guten Infrastruktur erreichen wir von dort aus weite Teile der Randstad und sogar die Grenzregion bei Arnhem.“

– Kim Odenwald, Projektmanagerin GERLICHER Öle & Fette

Mehr erfahren

„Auch wir haben uns bewusst dafür entschieden, in Utrecht zu bleiben. Durch die zentrale Lage und Anbindung ist die Stadt ein idealer Ort für die Niederlassung unseres Hauptsitzes in Holland.“

-Emlyn van der Wal, Chief Operating Officer von ABN AMRO Lease

Mehr erfahren

„Kurzum, Utrecht ist eine tolle Stadt. Es ist leicht, junge Talente zu finden! Das macht es für Unternehmen noch attraktiver, sich hier anzusiedeln.“

-Eduard Schaepman, Chief Tribes

Mehr erfahren

Mehr Referenzen